Timemore C2 Handmühle

ab €69,90
 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten Grundpreis:  /
-
+
Frage zum Produkt stellen

Stelle eine Frage

Timemore C2 Handmühle

Viele Handmühlen eignen sich zum mahlen von Kaffeebohnen für die Zubereitung von Filterkaffee. Aber nur sehr wenige Handmühlen, speziell unter 100€, mahlen fein genug, um sie auch mal für die Espressozubereitung einzusetzen. Das kann die C2 von Timemore.

Produkteigenschaften Timemore C2 

  • Das Aluminiumgehäuse mit geriffelter Oberfläche sorgt für festen Halt.
  • Die Mahlgradeinstellmöglichkeiten sind geeignet für Filterkaffee und Espresso (und alle weiteren Zubereitungsarten).
  • Das hochwertige Mahlwerk besteht aus Edelstahl. 
  • Die Mahlgeschwindigkeit für 18g geröstete APAS Espresso Bohnen, bei einer Mahlgrad-Einstellung von 9 Klicks, beträgt ca. 2:30 Minuten
  • Die Mahlgeschwindigkeit für 24g Filterkaffee Bohnen, bei einer Mahlgrad-Einstellung von 25 Klicks, beträgt ca. 25 Sekunden
  • Das Fassungsvermögen der Bohneneingabe hängt ab von der Dichte und der Röstung des Kaffees. Es fasst zum Beispiel 28g geröstete APAS Espresso Bohnen (Apas ist eine mittlere Röstung).  Bei einer hellen Filterröstung (Yellow Bourbon) aus Brasilien sind es bis zu 30g.  
  • Mahlgutbehälter fast ebenfalls 27g. Das ist genug für 450ml Kaffee oder einen doppelten Espresso.
  • Gewicht: 495g.
  • Die Maße sind: 15cm Höhe, 5,2cm im Durchmesser.
  • Die Farbe ist eher anthrazit als schwarz bzw. Off-White als weiß.
  • Wir verkaufen die neuste Generation der Timemore C2 die eine neue faltbare Handkurbel besitzt.  

 

    Warum verkaufen wir die Timemore C2?

    In unserem Handmühlen Test von 14 verschiedenen Mühlen hat die C2 einen Spitzenplatz belegt, besonders hervorzuheben ist die Mahlgeschwindigkeit für Filterkaffee, in nur 25 Sekunden mahlen wir zuverlässig 24g Filterbohnen. Das bedeutet, die C2 mahlt Filterbohnen in einer gleichen Geschwindigkeit wie ihre große Schwester, die Slim Plus. Dazu mahlt sie eben auch fein genug für die Zubereitung von Espresso, auch wenn dies ein gutes Stück länger dauert als bei der Slim Plus. Außerdem gefällt uns die Haptik der C2, durch die rauhe bzw. geriffelte Oberfläche liegt die Mühle sehr stabil in der Hand und so lassen sich auch harte Kaffeebohnen gut mahlen. Insgesamt ist die Machart der Mühle, wie bei vielen Timemore Produkten, sehr hochwertig und lässt eine lange Haltbarkeit erwarten. Für uns ist die C2 eine gute und günstige Alternative, vor allem für Filterkaffee, zur teureren Handmühlen. Wer aber hauptsächlich Espresso Bohnen mahlen möchte, sollte sich zusätzlich die Slim Plus ansehen.

    Die Unterschiede der Timemore C2 und Slim Plus haben wir in einem Blogbeitrag heraus gearbeitet.

    Kaffee-Handmühlen im Test - die besten drei Mühlen unter €100

     Das Einstellen der C2 Handmühle von Timemore

    1. Zunächst muss die Mühle aufgeschraubt werden.
    2. Nun wird das Klickrad auf "0" gestellt, dazu das Klickrad im Uhrzeigersinn drehen bis es nicht mehr weitergeht.
    3. Anschließend wird das Klickrad die gewünschte Anzahl an Klicks weitergedreht (gegen den Uhrzeiger), um den richtigen Mahlgrad für die gewünschte Zubereitungsart bzw. die Siebträgermaschine zu finden. 
    4. In unserem Test haben wir ein gutes Ergebnis für Filterkaffee bei 25 Klicks und für Espresso bei 13 Klicks erreicht.
    5. Wir empfehlen, bei der Mahlgradfindung die getesteten Einstellungen kurz zu notieren, um so schneller zu einem guten Ergebnis zu kommen.

    ACHTUNG: in den Klickstufen 0-5 die Mühle nicht betätigen, da sonst das Mahlwerk schneller abgenutzt werden kann. 

    Was tun bei statischer Aufladung im Mahlgut-Container?

    Bei statischer Aufladung im Mahlgut-Container bzw. wenn Kaffeemehl am oberen Teil der Mühle hängen bleibt, haben wir einen Lösungsansatz. Wenn ihr nach dem Mahlen den Bohnencontainer nur eine halbe Umdrehung löst und zweimal mit der Hand von unten dagegen klopft, löst sich der Kaffee vom oberen Teil der Mühle und das Pulver liegt sauber im Container.  

    Bedienungsanleitung Timemore C2 Englisch

    Customer Reviews

    Based on 43 reviews
    86%
    (37)
    12%
    (5)
    2%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    T
    Tobias D.

    Sehr effektive und griffige Kaffeemühle

    Hi Tobias,
    danke für das tolle Feedback und die Kurzbeschreibung.
    Gruß Britta

    F
    Florian Q.

    Die Mühle ist super verarbeitet und auch stylisch gestaltet. Von der Haptik her sehr angenehm und griffig. Der Kraftaufwand ist unproblematisch, sogar dem 3-jährigen Nachwuchs macht es Spaß zu mahlen, wenn ich die Mühle festhalte. Dauer habe ich noch nicht gemessen, aber würde +/- 3 Minuten für 10g schätzen.
    Mit dem mitgelieferten Pinsel lässt sich das Mahlwerk gut reinigen und das feine Mahlgut was noch hängt gut gewinnen. Das Mahlgut ist sehr gleichmäßig und es geht kaum etwas verloren von der Bohne zum Pulver (bei 10g <0,1g).
    Ich habe bisher nur Espressobohnen gemahlen und bin zufrieden. Die Mahlgrad-Einstellung ist leichtgängig, wenn auch nicht intuitiv. Ich musste die Logik in der Anleitung nachlesen, dann liefs rund. Kleiner Abzug für mich ist, dass ich gerne noch feiner mahlen würde. Aber irgendwo muss ja Luft nach oben sein, bei dem guten Preis.
    All in all, bin ich mit der Mühle voll zufrieden und halte das Preis-Leistungsverhältnis für sehr gut.

    M
    Marcel B.

    Fühlt sich sehr stabil und wertig an. Nutze sie für unsere Aeropress. Mit knapp 40 Umdrehungen sind 11 Gramm Espresso gemahlen. Ich mag es, den Kaffee per Hand zu mahlen. Kein Strom und etwas Mühe machen das Erlebnis Kaffeemachen besonders. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Aktuell empfehle ich sie.

    A
    Andreas G.

    Robuste Ausführung mit Liebe zu guter Verarbeitung hergestellt. Gut zu reinigen.

    I
    Isabel H.

    Super schnelle Lieferung. Tolle Kaffeemühle. Wie in Eurem Blog beschrieben.