Ichamama, Filterkaffee

€12,50 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten
Grundpreis:  €50,00/kg
-
+
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Sueño, Decaf

Sueño, Decaf

Alessandro, Filterkaffee

Alessandro, Filterkaffee

Stelle eine Frage

Ichamama - Filterkaffee aus Äthiopien

Ein frischer, saftiger, komplexer Filterkaffee mit Noten von Brombeeren und roten Johannisbeeren. Der Kaffee der Ichamama-Produzent:innen überzeugt uns seit 2013 und ist unsere Kaffeemacher-Kenya-Love-Story. 


Ichamama Kaffee-Infos

Geröstet für: alle gängigen Filtermethoden

Herkunft: Kenia, Nyeri

Produzent:innen: Ichamama Cooperative

Varietäten: SL28, SL34. 100% Arabica.

Nachernteprozess: Entpulpt, fermentiert, gewaschen, soaking

Alle unsere Kaffees werden als ganze Bohne verkauft.

 

Brühempfehlung

Kaffeemenge 16.5 Gramm
Totale Wassermenge

250 Gramm

Wassertemeperatur

96°

Blooming

40 Gramm (30 Sekunden)

Brühzeit

2:30 - 2:40

Aufgüsse

4 Aufgüsse (inkl. Blooming) bis 40g, bis 105g, bis 165g, bis 250g

 



Erzähl mir mehr über Ichamama

 

Die Kaffeemacher-Love Story! 2013 besuchten wir zum ersten Mal die Ichamama Kooperative. Die Begegnung mit den Menschen bleibt uns gut in Erinnerung, aber auch mit den Tieren - durften wir nämlich unter anderem eine frisch geschlachtete Ziege essen. 2014 wurde unser Benjamin mit dem Ichamama Schweizer Meister im Brewers Cup. Seitdem stehen wir mit den Produzenten in Kontakt und kaufen Jahr für Jahr ihren Kaffee ein.

 

Warum schmeckt der Kaffee so, wie er schmeckt?

 

Einer der spannenden Nebeneffekte einer langjährigen Partnerschaft ist der, dass wir das Geschmacksprofil dieses Kaffees aus vielen anderen herausschmecken. Gleichwohl ist es immer wieder überraschend, wie sich verschiedene Geschmacksnoten in einem Jahr mehr oder weniger zeigen. 2014 schmeckte der Kaffee wie ein Rhabarber-Kompott, 2017 war er die flüssige Grether’s Pastille und dieses Jahr ist er viel mehr auf der Brombeerenseite und süffig-frisch. Den Kaffee rösten wir mit so viel Energie wie es unser System zulässt - die Bohnen sind groß und dicht und benötigen viel Hitze, damit sie sich gleichmäßig entwickeln. Endlich bist du wieder hier, Icha, wir haben dich vermisst.