Rohkaffee für Heimröster:innen

ab €10,90
 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten Grundpreis:  €10,90/kg
-
+
Frage zum Produkt stellen

Stelle eine Frage

Versandkostenfrei ab €75
Lieferung in 1-3 Tagen
Rechnungskauf

Rohkaffee für Heimröster:innen

Wir öffnen für euch unser Rohkaffee-Lager, so dass ihr zu Hause euren eigenen Kaffee rösten könnt.

Entwerft euren eigenen Blend, röstet den Kaffee als Single Origin oder aber "kopiert" unsere Kaffees und vergleicht sie mit dem "Original". Es macht nichts mehr Spaß beim Rösten, als den gleichen Kaffee in verschiedenen Röstsprachen zu verkosten.

Der Rohkaffee ist verpackt in 1kg Beuteln.

 

Rohkaffeesortiment:

Apas - APAS Kooperative, Brasilien

 

Faith Estate - Robusta - Indien (Teil des Dreispitz Espresso)

 

 

Weitere Infos zum Thema Rösten

Unsere Rösterei in Basel wird von Philipp geleitet. Er hat für euch weitere Informationen und ganz praktische Tipps rund um das Thema Rösten aufgearbeitet. Als Blog und im Video. Viel Spaß.

 

Video: Kaffee Zuhause rösten - Praktische Anleitung


Vertiefend zu diesem Video empfehlen wir den Blogbeitrag auf unserer Schweizer Homepage: Basiswissen für Heimröster (klick) 

Hier findet ihr zudem viele weitere Blogbeiträge rund um das Thema Kaffee.

 

Video: Wir wird Espresso geröstet? - Qualität und Unterschiede zur Filterröstung

 

Customer Reviews

Based on 5 reviews
100%
(5)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Csaba Székely
APAS

Wie immer schnell, sehr freundlich bei Fragen, gut verpackt, lecker, wenn ich halbwegs gut röste. TOP!

Hallo Csaba,
danke für Dein Lob! Schön auch mal von einem Selbströster zu lesen. Wir wünschen noch viel Spaß dabei.
Britta

R
Rainer Huber
Top Qualität, gelingt mir als Rösteinsteiger immer!

Durch Zufall kam ich Anfang 2022 nach 51 kaffeelosen Jahren zum Thema Kaffee und zum Rösten. Mein erster selbst gerösteter Kaffee war der Apas der Kaffeemacher:innen, den ich mit einem Gene Café Heimröster geröstet habe. Bisher waren alle Röstungen super lecker. Mittlerweile hat mich das Rösten so sehr gepackt, dass ich mit einem Ailliot Bullet röste. Dabei ist der Apas der Kaffee, den ich am häufigsten und am liebsten röste. Die Bohnenqualität finde ich top, den Preis auch und anscheinend kommen auch Röstanfänger hervorragend damit zu recht. Sehr empfehlenswert!

C
Csaba S.

Es macht so einen Spaß, selber zu rösten und zu versuchen, an euren Apas ranzukommen. Es klappt natürlich noch nicht, aber ich gebe dir Hoffnung nicht auf:-).

H
Hannah Heese

Hab meine erste Rötung hinter mir. Einfach im Topf mit viel Rühren, bei mittlere Hitze. Hat erstaunlich gut geklappt. Nach einem Tag fängt er ähnlich an zu riechen, wie der Apas von euch - ähnlich, ein wenig, aber immer hin. Dafür, dass ich einfach ziemlich unkompliziert drauflos geröstet habe, war das ein tolles Ergebnis. Ist eben einfach super Kaffeequalität bei Euch! Unser erster selbstgerösteter Kaffee macht Freude auf mehr.

T
Tim K.

Sehr coole Erfahrung sich selber Bohnen zu rösten!