BRITA Marella Wasserfilter Kanne

€21,90
 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten Grundpreis:  /
-
+
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Stelle eine Frage

BRITA Marella Wasserfilter Kanne

Kaffee besteht aus bis zu 99% Wasser, somit ist das eingesetzte Wasser entscheidend für den Kaffeegeschmack. Zudem beeinflusst das verwendete Wasser ganz extrem die Langlebigkeit und die Wartungsintensität von Siebträgermaschinen oder anderem Equipment.

Produkteigenschaften BRITA Marella 

  • Farbe:  graphite (dunkelgrau)
  • Der Tischwasserfilter hat eine Gesamtkapazität von 2,4  Litern.
  • Eine Filterkartusche ist enthalten, es kann sofort gefiltert werden.
  • Bei Inbetriebnahme Startknopf am Display so lange gedrückt halten, bis alle vier Balken sichtbar sind und zweimal blinken. Jeder Balken steht für eine Nutzungsdauer von einer Woche. Ein Wechsel ist aus hygienischen Gründen nach vier Wochen empfohlen.
  • Der Filterkapazität beträgt somit vier Wochen oder 100L.
  • BRITA empfiehlt das Wasser der ersten beiden Filtervorgänge nicht zum Verzehr zu nutzen.
  • Pro Filtervorgang wird die Karbonathärte (Alkalinität) jeweils halbiert. 
  • Um den reduzierten Wert der Karbonathärte (Alkalinität) verringert sich ebenfalls die Gesamthärte des Wassers.
  • Aktivkohle-Perlen aus Kokosnussschalen binden den Chlor und andere geruchs-und geschmacksstörende Stoffe.
  • Die auswechselbare Filterkartusche reduziert für Siebträgermaschinen schädliches Kalk im Wasser. 
  • Der BRITA Marella Tischfilter ist spülmaschinengeeignet (max. 50°) , nur der Deckel mit dem elektronischen Display sollte von Hand gereinigt werden.
  • Durch eine Einfüllklappe im Deckel, muss der Filterdeckel bei der Befüllung nicht abgenommen werden. 

    Warum verkaufen wir den BRITA Marella Tischfilter?

    Das zur Kaffeezubereitung eingesetzte Wasser beeinflusst ganz massiv den Kaffeegeschmack. Daher ist die Filterung von Leitungswasser ein einfacher und schneller Weg zu einem leckeren Kaffee in der Tasse. Zudem schont man so die Siebträgermaschine ganz erheblich. Stoffe wie zum Beispiel Kalk können Siebträgermaschinen beschädigen und im Zweifel komplett lahm legen. Das Entkalken einer Siebträgermaschine wird durch den Einsatz eines Filters nicht komplett entfallen. Die Zyklen, wie oft eine Entkalkung notwendig ist, verlängern sich aber deutlich. Dieser Filter ist einfach in der Handhabung und sofort einsatzbereit. Die Alternativen sind der Einsatz von gekauftem Wasser in PET Flaschen, was aus ökologischen Gründen nicht wirklich toll ist oder der Einsatz eines fest verbauten Filters. Der Festeinbau ist sicher die komfortabelste Lösung, aber zum Einstieg ist dieser BRITA Tischfilter ein guter und erschwinglicher Weg.