Apas, Espresso

ab €7,90
 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten Grundpreis:  €31,60/kg
-
+
Frage zum Produkt stellen

Stelle eine Frage

Unser KM Tamper

Unser KM Tamper

Timemore C3 Pro Handmühle

Timemore C3 Pro Handmühle

Versandkostenfrei ab €75
Lieferung in 1-3 Tagen
Rechnungskauf

Apas, Espresso aus Brasilien

Für den unkomplizierten Genuss. Nussig, schokoladig, säurearm. Ein klassischer Espresso mit einem schweren Körper und langem Nachgeschmack. 100% Brasilien, 100% Kooperative APAS.

 

Zubereitung

 

Apas - Kaffee Infos 

Herkunft der Bohnen: Brasilien, São Gonçalo do Sapucaí

Produzent:innen: Kooperative APAS

Varietäten: Lokale Varietäten wie Mondo Novo und Catuai. 100% Arabica.

Nachernteprozess: Natural

Alle unsere Kaffees werden als ganze Bohne verkauft.

 

So würden wir den Apas zubereiten

APAS Rezept

 

Warum schmeckt der Apas so, wie er schmeckt?

Der APAS-Blend ist ein Blend der Kaffees von verschiedenen Mitgliedern der Kooperative APAS. 69 Mitglieder haben sich formiert, um zusammen ihren Kaffee unter der Marke APAS zu vermarkten. In der Region von São Gonçalo do Sapucaí bauen sie verschiedenste Varietäten an und sind mit der Kooperative, aber auch als Einzelproduzenten immer wieder erfolgreich an Kaffee-Wettbewerben wie dem Cup of Excellence. Die Kaffeekirschen für den APAS-Blend wurden auf dem Patio getrocknet, und danach mechanisch entpulpt. Dieser Nachernteprozess unterstreicht die nussigen und schokoladigen Noten dieses Kaffees.

Erzähl mir mehr vom Apas Espresso  

In unseren Barista-Schulungen brauchten wir einen Kaffee, der viele Benutzer*innen da abholt, wo sie gerade stehen. Es sollte ein solider Kaffee sein, säurearm, der einfach einzustellen ist, der viel verzeiht und sich trotzdem deutlich von einem Massenprodukt unterscheidet. Unser Felix war 2018 in Brasilien bei unseren Partnern der APAS-Kooperative zu Besuch und hat etliche Kaffees verkostet. Dieser Kaffee, ein Blend von den APAS-Mitgliedern, überzeugte Felix und erfüllte alle Kriterien, die wir an den Kaffee stellten.

2017 bis heute

2017 Wir kaufen zum ersten Mal Kaffee von APAS ein. Damals waren es gut 20 Sack Kaffee, mit denen wir gestartet sind. Wir brauchten den Kaffee vor allem für unsere Mischungen.

2018 Wir kaufen nun auch Microlots von APAS-Mitlgliedern ein, Alessandro und Ademir. Wir treffen uns in Münchenstein mit Alessandro.

2019 Zum ersten Mal kaufen wir 100 Sack von APAS ein, was der Kooperative eine Portion Sicherheit geben kann.

Wir treffen Alessandro ein weiteres Mal in der Schweiz und planen, noch mehr Microlots zusammen zu machen.

2020 Zusammen mit einer befreundeten Rösterei kaufen wir 200 Sack APAS ein. Das gibt uns Stabilität für den Geschmack und wir können die Zusammenarbeit mit der Kooperative ausbauen. Der Apas wird als Schulungskaffee bzw. Schulungsespresso in unserer Akademie eingesetzt.

Customer Reviews

Based on 501 reviews
80%
(399)
12%
(60)
4%
(18)
4%
(19)
1%
(5)
U
U.
wirklich lecker und weit entfernt von divenhaften Verhalten

Also der Kaffee ist der Hammer, der schmeckt einfach immer egal was man damit anstellt. :-)) ob überextrahiert oder unterextrahiert (ich lasse ihn dann allerdings einfach gleich länger laufen, wenn ich sehe, dat jeht jetzt zu schnell), der schmeckt trotzdem, immer slightly anders, aber trotzdem immer lecker.
Ich hatte schon sooooo vielen Diven-Kaffees, die die kleinste Ungenauigkeit nicht verziehen und dann nur noch für den Ausguss gut waren, wenn der puckprep mal nicht perfekt war, aber dieser hier ist ein wahrer gechillter Südamerikaner, der auf seiner Bank in der Sonne sitzt und "tranquilo, tranquilo..." raunt :-)
Jetzt verstehe ich, warum er der Schulungskaffee ist, da hat man sofort Erfolgserlebnisse und freut sich als Anfänger einen leckeren Espresso gezaubert zu haben.
Kleiner Tip: Ich mische ihn oft mit 50/50 (oder auch weniger Apas Anteil) mit dem Sueño, weil ich Koffein manchmal nicht so gut vertrage (aber Kaffee abgöttisch liebe), und das Ergebnis schmeckt wie flüssige Schokolade. Ich weiß gar nicht, warum Kakao das Getränk der Götter sein soll, ich finde das ist Kaffee (von den Kaffeemachern) ;-)
Danke für euer Liebe zum dem was ihr tut, das schmeckt man einfach.

Hallo Uma,
tolle lange und bildliche Bewertung unseres Apas.
Hört sich so nach Urlaub an, was du schreibst.
Perfekt!
Vielen Dank, dass du dir so viel Mühe gegeben hast.
Britta

S
Sam
Super Cremer

Mittlerweile unser lieblings Kaffee..

Hi Sam,
das freut uns aber sehr. Der Apas ist aber auch lecker.
Danke für die tolle Bewertung.
Britta

J
Jens Mühlmann

Der Apas Kaffee gehört definitiv zu meinen Favoriten. Ist angenehm mild.

Hi Jens,
danke, perfekte Bewertung.
Lass dir den Apas weiterhin schmecken.
Britta

M
Müller
Apps Espresso Bestellung

Alles top gelaufen. Schnell, unkompliziert,

Hi Müller,
vielen dank für die positiven Worte.
Britta

F
Frank Jödicke

Der Apas ist lecker, hab nichts zu meckern.
Bin allerdings auch nicht der ganz große Kaffeeexperte.
Mir schmeckt der Kaffee und das ist entscheident.

Hey Frank,
schön dass du deinen Geschmack als entscheidend findest, sehe ich auch so. Muss halt lecker sein. Ist unser Apas.
Danke für deine positive Rückmeldung.
Britta