Apas, Espresso

ab €7,90
 inkl. MwSt.  zzgl. Versandkosten Grundpreis:  €31,60/kg
-
+
Frage zum Produkt stellen
Echtholzdeckel für Eureka Mühlen

Echtholzdeckel für Eureka Mühlen

Unser KM Tamper

Unser KM Tamper

Stelle eine Frage

Apas - Espresso aus Brasilien

 Für den unkomplizierten Genuss. Nussig, schokoladig, säurearm. Ein klassischer Espresso mit einem schweren Körper und langem Nachgeschmack. 100% Brasilien, 100% Kooperative APAS.

 

Apas - Kaffee Infos 

Geröstet für: Espresso und Cappuccino

Zubereitung: im Vollautomat und in der Siebträgermaschine 

Herkunft der Bohnen: Brasilien, São Gonçalo do Sapucaí

Produzent:innen: Kooperative APAS

Varietäten: Lokale Varietäten wie Mondo Novo und Catuai. 100% Arabica.

Nachernteprozess: Natural

Alle unsere Kaffees werden als ganze Bohne verkauft.

 

Warum schmeckt der Apas so, wie er schmeckt?

Der APAS-Blend ist ein Blend der Kaffees von verschiedenen Mitgliedern der Kooperative APAS. 69 Mitglieder haben sich formiert, um zusammen ihren Kaffee unter der Marke APAS zu vermarkten. In der Region von São Gonçalo do Sapucaí bauen sie verschiedenste Varietäten an und sind mit der Kooperative, aber auch als Einzelproduzenten immer wieder erfolgreich an Kaffee-Wettbewerben wie dem Cup of Excellence. Die Kaffeekirschen für den APAS-Blend wurden auf dem Patio getrocknet, und danach mechanisch entpulpt. Dieser Nachernteprozess unterstreicht die nussigen und schokoladigen Noten dieses Kaffees.

 

So würden wir den Apas im Siebträger zubereiten

Maschinentyp Siebträger
Extraktionsverhältnis 1:2 - 1:2,5
Bezugszeit 24-27 Sekunden
Temperatur 92°-94°

Erzähl mir mehr vom Apas Espresso  

In unseren Barista-Schulungen brauchten wir einen Kaffee, der viele Benutzer*innen da abholt, wo sie gerade stehen. Es sollte ein solider Kaffee sein, säurearm, der einfach einzustellen ist, der viel verzeiht und sich trotzdem deutlich von einem Massenprodukt unterscheidet. Unser Felix war 2018 in Brasilien bei unseren Partnern der APAS-Kooperative zu Besuch und hat etliche Kaffees verkostet. Dieser Kaffee, ein Blend von den APAS-Mitgliedern, überzeugte Felix und erfüllte alle Kriterien, die wir an den Kaffee stellten.

 

2017 bis heute

2017 Wir kaufen zum ersten Mal Kaffee von APAS ein. Damals waren es gut 20 Sack Kaffee, mit denen wir gestartet sind. Wir brauchten den Kaffee vor allem für unsere Mischungen.

2018 Wir kaufen nun auch Microlots von APAS-Mitlgliedern ein, Alessandro und Ademir. Wir treffen uns in Münchenstein mit Alessandro.

2019 Zum ersten Mal kaufen wir 100 Sack von APAS ein, was der Kooperative ein Portion Sicherheit geben kann.

Wir treffen Alessandro ein weiteres Mal in der Schweiz und planen, noch mehr Microlots zusammen zu machen.

2020 Zusammen mit einer befreundeten Rösterei kaufen wir 200 Sack APAS ein. Das gibt uns Stabilität für den Geschmack und wir können die Zusammenarbeit mit der Kooperative ausbauen. Der Apas wird als Schulungskaffee bzw. Schulungsespresso in unserer Akademie eingesetzt.

Customer Reviews

Based on 426 reviews
77%
(330)
13%
(56)
4%
(17)
4%
(19)
1%
(4)
S
Simon
Auch als Filterkaffee sehr zu empfehlen!

Der Kaffee ist schön balanciert und wirklich unkompliziert in der Zubereitung. Erkennbar auch am ausgewogenen Geschmack als Filterkaffee, ohne dabei besonders ausgefallenes Zubehör zu verwenden. Ich mahle mit einer Wilfa Svart Aroma (Mahlgrad: Das erste E von "AEROPRESS") etwa 45g Kaffee für zwei große Pötte Kaffee, die von einer ganz einfachen Philips-Maschine (bekannt aus quasi jeder Werkstatt) gebrüht werden. Probiert es mal aus, es schmeckt. So ist der Kaffee sogar als Standard-Sorte für Haushalte geeignet, die gerne Espresso und Filterkaffee trinken. Gerne wieder!

Hallo Simon,
danke für die Top- Bewertung unseren Apas. Man kann ihn ganz hervorragend als Filterkaffee trinken.
Britta

T
Theresa H.

Hat uns gut gefallen und wird wieder gekauft!

S
Serge M.

Nach gefühlter endlos langen Suche und Versuchen, glaube ich 'meinen' Kaffee gefunden zu haben. Ich war schon dabei aufzugeben, gegebenenfalls wieder zu Pads oder Kapseln zurückzukehren - da bin ich auf den Apas gestoßen - der Schulungsespresso :-).
Und tatsächlich: er schmeckt mir als Espresso und, gröber gemahlen, meiner Frau als 'langer' Kaffee. Vielen Dank!

Hi Serge,
das ist super toll zu lesen! Der Apas ist ein Allrounder, finde ich auch. Danke für die Top- Bewertung.
Britta

H
Heiko W.

Ein "klassischer" Espresso der nicht nur sehr hochwertig schmeckt, sondern auch günstig ist.
Wird in mein Standardrepertoire Einzug finden.

Hi Heiko,
freut uns sehr, dass der Apas überzeugen konnte und bei dir einzieht. Fein!
Danke für das positive Feedback.
Britta

D
Dominik G.

Ein wirklich toller Kaffee. Nun buche ich bald noch den Online-Kurs, damit ich mit dem Wissen der Kaffeemacher auch das Optimum aus der Bohne herausholen kann.

Hi Dominik,
dein Plan klingt perfekt. Wir freuen uns, dich für den Apas begeistert zu haben.
Danke für die super Bewertung!
Britta